Neueste Lesermeinungen

Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.
 
 

Finde den Fehler!

Von Seensüchtiger am 12.09.2021 zu Wahlkampfzeiten sind aufschlussreich

So schrieb eine große Zeitung zum Triell:

 

Kunstwerkzerstörung

Von Thomas John am 08.09.2021 zu Görlitzer machen Kunst kaputt

Während ich den Artikel lese und auch dem Verweis auf die Reportage von 2016 folge, dann fühle ich Ärger und Wut in mir aufsteigen. Sogar Hass gegen jene Zerstörer will sich Bahn brechen. Ich empfinde maßlose Wut gegen den Umstand, dass sie folgenlos mit ihrer Tat davonkommen können.

 

Fritz Neumann-Hagenberg

Von Brita Friedrichs am 06.09.2021 zu Zum 125. Geburtstag von Fritz Neumann-Hegenberg

Gibt es einen Katalog o.ä. mit Bildern von Fritz Neumann-Hegenberg?

 

Solche und solche Vorhaben dieser Größenordnung

Von Seensüchtiger am 22.08.2021 zu Motor Görlitz/Bündnisgrüne: Stöcker und Ursu müssen nun liefern

Die Görlitzer drehen sicher auch Tag für Tag Runden rund um die Stadthalle. Gleiches Problem, anderer Eigentümer. Nämlich die Stadt Görlitz selbst. Die Görlitzer ärgern sich zu Recht, dass ihre Stadthalle seit Jahren im Dornröschenschlaf steckt und nichts geschieht. Sie sind im übrigen nicht allein....

 

Görlitzer Synagoge

Von Alex Jacobowitz am 22.08.2021 zu Erster Gottesdienst nach 80 Jahren in der Synagoge Görlitz

Wir wollten uns bedanken, dass Sie sich Zeit genommen haben, um an unserem Gottesdienst teilzunehmen!

 

Nächtliche Ruhestörung

Von Ronny Kuchling am 20.08.2021 zu Hundeauslaufplatz in Görlitz ab Mai nutzbar

Dieser Hundeplatz ist für mich als Anwohner der Rauschwalder Straße eine absolute Herausforderung. Sobald das Wetter trocken ist, wird dieser Platz zum Horror.

 

Kaufhausprojekt

Von Ertugrul Tolan am 08.08.2021 zu Motor Görlitz/Bündnisgrüne: Stöcker und Ursu müssen nun liefern

Die Görlitzer und Görlitzerinnen drehen keine Runden rund um den Postplatz. Sie drehen Tag für Tag Runden rund um das Jugendstillkaufhaus und ärgern sich zurecht, dass ihr Kaufhaus seit Jahren in Dornröschenschlaf steckt und nichts geschieht. Sie sind im übrigen nicht allein. Ähnliche Fragen stellen...

 

Der Investor also, er hätte, müsste, könnte

Von Seensüchtiger am 07.08.2021 zu Motor Görlitz/Bündnisgrüne: Stöcker und Ursu müssen nun liefern

... das kommt meist von Leuten, die wenig Erfahrung mit Investitionen dieser Größenordnung haben. Ob unterirdisch intelligent ist, haben Görlitzer Fachleute bisher am Obermarkt nicht entscheiden und am Wilhelmplatz auch noch nicht mit den Görlitzern klären können.

 

Abrissgenehmigung für Villen Postplatz 5 und 6

Von Ertugrul Tolan am 03.08.2021 zu Motor Görlitz/Bündnisgrüne: Stöcker und Ursu müssen nun liefern

Der Stellungnahme der Fraktion der Motor Görlitz/Bündnis Grüne zum Abriss der Villen stimme ich im wesentlichen zu.

 

Danke schön, Hr. Beier!

Von Alex Jacobowitz am 28.07.2021 zu Führungen durch die Synagoge

Ich finde es sehr wichtig, ehrlich gesagt, dass Sie die Weiterentwicklung der Synagoge unterstützen!...

 

B6 Sperrung

Von Rudi Ratlos am 28.07.2021 zu Erneuerung der Bundesstraße B6 in Markersdorf

Wir bauen, wie immer seit Jahrzehnten in Görlitz, zu Beginn des Sommers! Und fangen an möglichst JEDER Einfallstraße zeitgleich an! Und wir bauen auch die Straße von Reichenbach über Friedersdorf nach Görlitz! Es könnten sonst "Trickser" die Staus umfahren! Daumen hoch!

 

Das Deppenleerzeichen war nur der Anfang

Von Thomas John am 23.07.2021 zu Warum degeneriert die Sprache?

Vor einer ganzen Reihe von Jahren wies ich mal einen Kommentator auf ein Deppenleerzeichen hin und diverse andere Fehler, die ich in seinem Post entdeckt hatte. Zur Antwort bekam ich, dass ich hier nicht den Oberlehrer raushängen lassen solle und wir hier ja nicht beim Diktat seien.

 

Impfkampagne

Von Josef Virek am 23.07.2021 zu Am Wochenende ist Impfzeit in Görlitz

Entweder man stimmt den Impfangeboten ohne Vorbehalt zu oder man ist eben dumm. Und dumm allein reicht ja nicht, man ist bei Ablehnung dieser Impfkampagne gleich mal eben Anhänger eines "Himmlerschen völkischen Esoteriktrips".

 

Görlitzer Art

Von Caspar Sawade am 17.07.2021 zu Rückschlag: Ist das die Görlitzer Art?

Es mag zunächst ärgerlich erscheinen, wenn ein Auftrag anders ausgeführt wird als vertraglich vereinbart. Juristisch betracht hat der Auftraggeber das Recht den Auftragnehmer zur Nachbesserung aufzufordern. Kommt dieser der Aufforderung nicht nach, kann er vom Vertrag zurücktreten. Dies ist viellei...

 

"Kulisse" am falschen Ort

Von Kathi am 15.07.2021 zu Rückschlag: Ist das die Görlitzer Art?

Als ich neulich da vorbeifuhr dachte ich, dass das Theater aber komische Werbung für das Sommertheater, was gleich neben der Stadthalle ausgetragen wird, macht.

 
 
1 2 3 4 5 6 7 >>
Anzeige